Idee für mehr #digitales im #figurentheater

Leute auf der Bühne sollen spielen
und keine Webseiten bauen

Carsten Bach, Entwickler von figuren.theater

Die Idee

Auf figuren.theater entsteht ab sofort ein Portal für Menschen, die Figurentheater* erleben wollen. Mit aktuellen Terminen & Premieren, mit Beiträgen aus der Szene und über die Figurentheater-Welt.

Auf websites.fuer.figuren.theater bekommen Menschen, die Figurentheater* machen einen einfachen und intelligenten Baukasten für die eigene Website. Zugeschnitten auf Theaterschaffende, gemacht mit viel Liebe für die Sache & die Szene.


Dass beide “Seiten” davon profitieren, steigert unsere Motivation diese Idee an den Start zu bringen.

Auf meta.figuren.theater findest noch mehr Ideen, unsere Mission & Vision. Außerdem haben wir hier unsere Ziele und Meilensteine öffentlich dargelegt und auch aktuelle Bedarfe und Sorgen skizziert. Im Entwicklungs-Blog schreibt die figuren.theater Crew über den aktuellen Stand.

* Figurentheater und Puppentheater und Figurenspiel und alle anderen Begriffe, die diesen nicht-enden-wollenden Machtkampf der Begriffe mitbestimmen und prägen.